Willkommen auf Madeira

Die malerische Blumeninsel Madeira idyllisch gelegen im Atlantik mit ihrer artenreichen Fauna, den wunderschönen Landschaften, historischen Gebäuden und prachtvollen Gärten gilt seit jeher als eines der beliebtesten Reiseziele in Europa. So gehört die Ostküste mit der zweitgrößten Stadt Machico und einem breit gefächerten Freizeitangebot ebenso zu den gern besuchten Urlaubsregionen wie die sonnige Südküste. Diese bietet nicht nur faszinierende Wandergebiete, sondern auch traumhafte Tauchbasen und zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Aber auch die weltoffene Hauptstadt Funchal, die Region Calheta an der Westküste sowie die Stadt Sao Vicente an der kühleren Nordküste mit ihren schroffen Berghängen und Steilküsten gehören zu den bevorzugten Urlaubsregionen der Blumeninsel.

Art der Unterkunft auf Madeira


Madeira bietet seinen Besuchern für erholsame und erlebnisreiche Ferien die unterschiedlichsten Urlaubsunterkünfte. So können Feriengäste die Vorzüge eines Hotels in den verschiedensten Kategorien genießen und von dem Rund-um-Service profitieren. Besonders geeignet für Familien mit Kindern, die einen individuellen Urlaub verbringen möchten, ist jedoch ein Ferienhaus oder eine gemütliche Ferienwohnung, die in jeder Region der Madeiras gebucht werden kann. Ob eine spezielle Wanderreise, ein Tauchurlaub für Wassersportbegeisterte oder ein Golfurlaub, die portugiesische Insel hält für jeden das richtige Angebot bereit.
Wer sich hingegen gern im Urlaub verwöhnen lässt, alle Mahlzeiten und Freizeitaktivitäten in der Ferienanlage bzw. im Hotel nutzen möchte, der ist mit einem All inclusiv Urlaub auf Madeira bestens beraten. Aber auch ein Last Minute Urlaub birgt so einige Vorteile für alle Kurzentschlossenen und Schnäppchenjäger denn häufig sind diese Angebote zu einem günstigen Preis für portugiesische Insel erhältlich.

Sehenswertes auf Madeira


Die Blumeninsel Madeira mit ihrer einzigartigen Flora und Fauna hält viele Natursehenswürdigkeiten für Ihre Besucher bereit. Zu diesen gehört die zweithöchste Steilklippe Cabo Girao ebenso wie der beeindruckende Lorbeerwald (UNESCO-Weltkulturerbe) und die bemerkenswerte Lavahöhle in Sao Vicente. Eine ganz besondere Attraktion sind darüber hinaus die Levadas, die einzigartigen Bewässerungskanäle die über die ganze Insel verlaufen sowie die imposante Kathedrale Sé in der sehenswerten Hauptstadt Funchal.

Warum also Urlaub auf Madeira?


Die reizvolle Insel Madeira ist ein ideales Urlaubsdomizil für Naturliebhaber, Wanderfreunde und Ruhe suchende. Denn hier können Bergtouren und Levada Wanderungen durch die schönen Naturlandschaften unternommen werden. Aber auch für alle Badefreunde und Wassersportbegeisterten hält die Insel an der Westküste zahlreiche Buchten und Surfmöglichkeiten bereit. So können in der angenehme Atmosphäre und dem milden Klima erholsame Urlaubstage auf Madeira verbracht werden.